Infos

  • "aus alt mach neu" Umbau zu einem Büro

    Umnutzung von Nebengebäuden zum Büro in Frankfurt am Main  

    Weiterlesen...  
  • Anbau Holz- Glas- Konstruktion

    Wohnhaus Um-und Anbau in Holzkonstruktion in Frankfurt am Main         

    Weiterlesen...  
  • Alte Häuser energetisch und optisch aufgepeppt

    Wobau wandelt Wohnblocks in Niedrigernergiehäuser um - Keller: Mieter können bis zu 50% Heizkosten sparen

    Weiterlesen...  

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Baubegleitende Qualitätskontrolle

Baubegleitende Qualitätskontrolle | die baubegleiter

Sie haben sich zu einer Instandhaltung, Renovierung oder energetischen Sanierung Ihres Bestandsgebäudes entschlossen.

Im Rahmen der baubegleitenden Qualitätskontrolle beraten wir Sie bei der Wahl der entsprechenden Handwerker, machen Baueinweisungen , kontrollieren stichprobenartig die Bauausführung, begleiten Sie bei technischen Abnahmen und unterstützen Sie bei der Rechnungsprüfung.


Sie bauen neu und lassen Ihr Bauvorhaben schlüsselfertig erstellen.

Der Großteil der Neubauten im Bereich des Ein- und Zweifamilienhausbaus, sowie der Bau von Industrie- und Lagerhallen wird heute über Bauträger und Generalübernehmer ausgeführt. Das heißt der Kunde „kauft“ das Gebäude „schlüsselfertig“ auf der Grundlage von Bildern und Entwurfsplänen- der Verkaufsgegenstand entsteht erst nach dem Kauf.
Damit obliegt dem Verkäufer der gesamte Bauprozess, die Bauleitung und die Beurteilung der Bauqualität. Sein Interesse ist eine Kostenreduzierung der Gebäudeerstellung. Dies birgt die Gefahr einer Qualitätsminderung der Bauausführung zu Ihren Ungunsten, wenn Sie keinen fachkundigen Vertreter auf der Baustellen haben.

Die baubegleitende Qualitätskontrolle ist eine kontinuierliche, fachkompetente und unabhängige Begleitung Ihres Bauvorhabens.

Sie beinhaltet beim Schlüsselfertigbau:
•    Durchsicht der Planungs- und Vertragsunterlagen vor Baubeginn
•    Regelmäßige Überprüfung der Bauleistungen nach Baufortschritt
•    Kontinuierliche Berichterstellung und Mängelprotokollierung für den Bauherrn
•    Prüfung der Mängelbeseitigung
•    Unterstützung bei den technischen Abnahmen

Durch regelmäßige Baustellenbegehungen werden Ausführungsfehler sofort erkannt, kommuniziert und korrigiert.
Durch Sicherstellung der Kommunikation unter allen Beteiligten moderieren wir den Bauprozess und erreichen eine Optimierung des Gebauten.


Die baubegleitende Qualitätskontrolle schützt vor Baumängeln, hohen Folgekosten und gewährleistet eine fachgerechte Ausführung nach den anerkannten Regeln der Technik.